WIRES CROSSED BLOG DE

Kulturkollektiv ‘pampelmuse’ – Philosophie im Hecht

Jene pampelmuse ist merkwürdig, anders, wirksam. Eine immerwährende Begegnung zweier Menschen, die sich mögen und sich für die Hirngespinste des anderen interessieren.​ ‘Pampelmuse’, das sind Doreen Siegmund und Samuel Fink.

Unzufrieden über einen gefühlten Mangel an Ausdruck gebar sich ein Gestaltungswille. Sie verzichten auf naiven Optimismus und wagen sich dennoch an ein Manifest gezeichnet von schüchterner Hoffnung. Denn in ihr liegen zugleich unsere Zuversicht und Möglichkeit. Mit ihren Projekten tun sie ein bisschen das, was sie wollen und ein bisschen auch das, was sie brauchen. Zwischen jener Freiheit und Notwendigkeit bewegen sich ‘pampelmuse’ mal grazil, mal plump, aber immer aufrichtig.

PHILOSOPHIEABEND powered by pampelmuse

​​Philosophie leidenschaftlich in Farbe gesetzt – Zwei Stunden zwischen Ratio, Glamour und gelegentlicher Tobsucht – es handelt sich schließlich um verrückte Zeiten. Es gibt einiges zu bereden, weshalb ‘pampelmuse’ einmal im Monat dazu einlädt miteinander zu diskutieren oder auch zu schweigen, zu lachen und zu weinen, sich zu schämen und zu lieben. Danach wird dann vielleicht noch ein bisschen gemütlich in die Hände geklatscht.

PHILOSOPHISCHES GEWÜRM powered by pampelmuse

Eine Unterhaltung im musikalischen Dialog. Tiefsinnig wie schwarzer Kaffee und leichtfüßig wie eine Horde singender Räuber. Immer am ersten Freitag des Monats ab 21:30 Uhr bis 23:00 Uhr auf 98.4 & 99.3 in Dresden oder im Netz unter www.coloradio.org

Aktuelle Veranstlatungen und News: www.pampelundmuse.de

(photo: Thomas Schlorke/ pampelmuse)

Leave a Comment

Your email address will not be published.