WIRES CROSSED BLOG DE

What a night – Kurzfilmscreening in der KulturCentrale!

Im Rahmen des Erasmus+ KA2 Projekts „ACTION – Unlocking the Talents of Marginalized Youth in a Digital Media Environment“ haben TeilnehmerInnen eines Film-Workshops innerhalb von nur drei Tagen ihren eigenen Kurzfilm gedreht. Am Abend des 2. November 2021 hieß es in der KulturCentrale des Jugend- & Kulturprojekt e.V. dann endlich: Vorhang auf, Film ab!

Die Ergebnisse konnten sich wahrlich sehen lassen, dementsprechend waren die Kritiken der Gäste für die Filmneulinge in der anschließenden Q&A-Session durchweg positiv. Im Anschluss zeigten einige ebenfalls anwesende Profi-FilmemacherInnen ihre eigenen Kurzfilme, die eine motivierende und inspirierende Bereicherung für die Veranstaltung waren. Vielen Dank an die neuen und erfahrenen FilmemacherInnen sowie alle anderen interessieren Gäste für diesen gelungenen Abend – bis zum nächsten Mal in der KulturCentrale!

Wer übrigens Lust hat, ebenfalls zu lernen, wie man ohne Vorkenntnisse und nur mit einem Smartphone ausgestattet Kurzfilme drehen kann, ist herzlich eingeladen, auf der E-Learning-Plattform des ACTION-Projekts vorbeizuschauen!

(photos: JKPeV)

Leave a Comment

Your email address will not be published.