WIRES CROSSED BLOG DE

Philosophie by pampelmuse am 3. Dezember auf Coloradio

Eine Unterhaltung im musikalischen Dialog. Tiefsinnig wie schwarzer Kaffee und leichtfüßig wie eine Horde singender Räuber. Immer am ersten Freitag des Monats ab 21:30 Uhr bis 23:00 Uhr auf 98.4 & 99.3 in Dresden oder im Netz unter www.coloradio.org begibt sich das Kulturkollektiv pampelmuse in eine Konversation über bewegende und unbewegende Themen, aber immer aktuell und immer mit einem philosophischen Beigeschmack.

Am 3. Dezember gibt es wieder ein Gespräch, dann über die Lüge und ihr gesellschaftliches Potential. Jeder verachtet es, aber alle tun es und das sogar notorisch – Lügen. Im Strudel der Täuschung beschwört der Lügner die Wahrheit ohne überhaupt noch einen blassen Schimmer von dieser aufweisen zu können. Ist ja auch egal, denn im Zweifelsfall ist die Lüge das beste Imitat der Wahrheit. Sollen wir also blind Oscar Wilde folgen und aus der Lüge unser gesellschaftliches Fundament gießen? – Das glaub ich jetzt aber nicht.

Die geschätzte Jara Marder vom Jugend- und Kulturprojekt e.V. ist zu Gast und  spricht mit uns unter anderem über deren aktuelles Bürgermedienprojekt WIRES CROSSED und welchen Herausforderungen wir uns stellen müssen im Zeitalter von Fake News und einer permanenten überbordender Informationsflut.

www.pampelundmuse.de

www.jkpev.de

www.wirescrossed.eu

(photo by Thomas Schlorke)

Leave a Comment

Your email address will not be published.