WIRES CROSSED BLOG DE

Besuch vom Fernsehen

Das Sachsen Fernsehen war heute im Hecht unterwegs um den Jugend- & Kulturprojekt e.V. in seinen Heiligen Hallen in der KulturCentrale zu besuchen. Dort stellt derzeit der Dresdner Maler und Musiker Hans-Jürgen Andersen seine Werke im Rahmen der Full Moon Gallery aus.

Vom Künstler Hans-Jürgen Andersen haben sie im Interview mehr über seine aktuelle Ausstellung „Faszination des Seins und des Göttlichen“ und sein neues Album erfahren. Das Rampenlicht musste er allerdings mit Doreen vom Jugend- & Kulturprojekt e.V. teilen, die mit den Reportern über die Idee der Full Moon Gallery und die Arbeit des Vereins gesprochen hat.

Die Ausstellung ist noch bis zum 2.12. in den Schaufenstern der KulturCentrale zu sehen.

(photo by JKPeV)

Leave a Comment

Your email address will not be published.